Posted in Triathlon

Die Zoggs Predator Kollektion ist jetzt exklusiv bei Wigglesport erhältlich. Die Profisportler Adam Walker und Alice Hector haben sie für uns vorab auf Herz und Nieren geprüft.

Hier sind unsere Tester

Adam Walker

Adam Walker sorgt für Inspiration! Er ist ein Langstreckenschwimmer, der als erster Brite die sieben Weltmeere bezwungen hat.

 

 

 

 

 

 

Alice Hector

Alice Hector ist IRONMAN Triathletin. Sie hat ehrgeizige Pläne, die Europa- & Weltmeisterschaften im Triathlon für sich zu entscheiden. 

 

 

 

 

 

Performance

Adam: Super geringer Widerstand im Wasser, habe fast gar nicht gemerkt, dass ich die Hose überhaupt anhatte. Und genau das will man schließlich von seiner Schwimmbekleidung. Sie tragen sich äußerst angenehm und ich habe keine Minute mit hin- und herziehen oder zurechtrücken vergeuden müssen.

Zoggs Predator launches exclusively at Wiggle

Alice: Die Artikel der Kollektion sind sehr benutzerfreundlich: Leicht anzuziehen und schränken bei der Armarbeit nicht ein.

Ich bin wirklich sehr davon angetan, dass das Sortiment ein Leben lang halten soll. Mit dieser Garantie, die das Material verspricht, leisten Zoggs wirklich etwas, was noch nie dagewesen ist. Durchgescheuerte Badeanzüge nach 6 Wochen austauschen zu müssen gehört also jetzt der Vergangenheit an.

Zoggs Predator launches exclusively at Wiggle

Style

Adam: Eine sehr trendige Kollektion mit coolem Look, ohne dass das Design dabei zu aufdringlich wirkt. Entspricht der Predator Flex Kollektion und beides passt optimal zueinander.

Zoggs Predator launches exclusively at Wiggle

Alice: Die Predator Reihe hat etwas für jeden Geschmack im Angebot und hält vor allem den Belastungen harten Trainings stand. Die Badeanzüge sorgen für schmeichelnde Silhouette, sind smart und komfortabel.

Sie verfügen über einen guten Schnitt und eine tolle Form. Je nach persönlicher Vorliebe gibt es unterschiedliche Level, wenn es um die Bedeckung geht. Es gibt Beinanzüge mit mittellangem und langem Bein. Mein absoluter Favorit aber war der Badeanzug mit dem kleinen Stehkragen. In dem werde ich von nun an auf jeden Fall trainieren, da er den Widerstand verringert und ich mich richtig wohl drin fühle.

Zoggs Predator launches exclusively at Wiggle

Tragekomfort

Adam: Die Badehose sitzt äußerst angenehm, sofort nach dem Anziehen, und schränkt auch beim Schwimmen nicht ein. Und da ich schließlich wirklich den ganzen Tag im Wasser verbringe, ist das besonders wichtig. Die Predator Flex Schwimmbrillen sitzen ebenfalls so komfortabel - ich habe viele verschiedene bei meinen Unternehmungen getragen und vor allem, die mit den grauen Gläsern sieht zu der Bekleidungskollektion richtig gut aus.

Zoggs Predator launches exclusively at Wiggle

Alice: Als Hochleistungssportlerin verbringe ich unzählige Stunden im Schwimmbad. Druckstellen oder Reibungspunkte können da also durchaus schnell zu einem Problem werden. Die weichen Nähte und der Kragenbereich stellen da absolut kein Problem dar! Ich kann mich voll und ganz auf das Training konzentrieren - eine Erfahrung, die mit anderen Marken nicht immer so rosig ausfiel.

Die Zoggs Predator Kollektion

Für die Männer gibt es:

Für die Frauen bietet die Kollektion:

Und jetzt, genießt das Ziehen ein paar schneller Bahnen!