schwalbe-g-one-tyres

 

Die neue Gattung der 'Gravelbikes' hat inzwischen einen festen Platz auf dem Fahrradmarkt eingenommen. Sie sind eine Kombination aus Cyclocross-Rad und sportlichem Rennrad und bieten Fahrern die Möglichkeit, den ganzen Tag lang auch auf abgelegenen Pfaden im Sattel zu sitzen.

Um mit der schnellen Verbreitung dieser neuen Kategorie an Rennrädern, die mit Scheibenbremsen ausgestattet sind, Schritt halten zu können, haben Hersteller von Komponenten ihr Sortiment entsprechend um neue, spezielle Laufradsätze, breitere Fahrradlenker, breitere Felgen, kürzere Vorbauten etc. erweitert. Was allerdings noch fehlt, sind spezielle Reifen für Gravelbikes, welche ohne Einschränkungen sowohl auf der Straße als auch im Gelände verwendet werden können. Schwalbe haben sich mit dem Schwalbe G-One Evo MicroSkin TL-Easy Tyre dieser Herausforderung gestellt.

Laufflächenprofil mit Mikropunkt-Raster

Bei Laufflächenprofilen für Reifen denkt ihr wahrscheinlich als erstes an glatte Profile für die Straße und Noppen fürs Gelände. Aber welche eignen sich für Schotterwege und eine Kombination aus Asphalt und Trails?

Diese Frage beantwortete Schwalbe mit der Entwicklung des speziellen Laufflächenprofils mit Mikropunkt-Raster. Die Idee dahinter ist, dass sich Reifen bei niedrigem Druck an die Oberfläche der Trails anpassen. Die Mikropunkte funktionieren wie die Noppen an einem Mountainbikereifen und bieten Halt auf lockerem und gemischtem Terrain. Allerdings bieten die Punkte aufgrund ihres runden und niedrigen Designs (im Vergleich zu MTB- oder Cyclo-Cross-Noppen) nicht so viel Widerstand auf der Straße. Somit könnt ihr den Reifen stärker aufpumpen, wodurch er sich mehr wie ein Rennradreifen anfühlt und dank des niedrigen Rollwiderstands auch die entsprechende Leistung bringt.

 

Funktioniert es auch?

Das Design scheint ausgesprochen gut zu funktionieren. Ich bin (gemäß des Verwendungszwecks) mit der schlauchlosen Version gefahren und stellte fest, dass ihr fürs Gelände den Druck ein wenig reduzieren könnt, um mehr Halt und Bodenhaftung, selbst bei nassem Wetter, zu erhalten. Für Pendeltouren jedoch, die sich mehr auf der Straße abspielen, habe ich die Reifen komplett aufgepumpt und konnte so einen bedeutend niedrigeren Rollwiderstand spüren. Ich würde sogar behaupten, dass sie sich wie ein guter, profilloser 35c Reifen anfühlen.  

Es scheint so, dass Schwalbes Mikropunkt-Idee sehr effektiv ist und diese Reifen wurden schnell zu den besten Pendler-Reifen, die ich je ausprobiert habe. Sie bieten euch die Möglichkeit, auf dem Nachhauseweg die Straßen entlang zu sausen und machen eure Pendeltouren abwechslungsreicher, während sie gleichzeitig niedrigen Rollwiderstand auf der Straße beibehalten.

Eine kompromisslose Reifenwahl für Gravelbikes? Es scheint, als ob sich eine neue Kategorie fest etabliert hat.

Entdeckt den Schwalbe - G-One Evo MicroSkin TL Easy Rennrad Faltreifen bei Wiggle!

 

 

Über den Autor

Bild des Benutzers verena
Ver ena
Published on: 11 Jul 2016