Posted in Cycle and tagged castelli, Produkttest
castelli-perfetto-jersey

Diese Saison hat sich unser Kollege Tim voll und ganz der Marke Castelli verschrieben. Er wird den Sommer über verschiedene Modelle der Marke testen. Dieses Mal war das Perfetto Trikot dran - sein neues Lieblingsteil.

Das Gabba - eine Legende - dient als Basis

Das Wetter in den größten Teilen Europas ist ja, auch im Frühling und Sommer, eher unberechenbar. Diese Wetterumschwünge machen es natürlich zu einer besonderen Herausforderung, Radbekleidung herzustellen, die jedem Wetter trotzen kann. Das Perfetto Light von Castelli wurde genau dafür entwickelt! Es ist die perfekte Wahl, wenn ihr bei warmem, aber dennoch wahrscheinlich nassem Wetter und einigen Sturmböen auf die Straßen wollt.

Das Perfetto basiert auf derselben Idee, wie das legendäre Gabba Trikot von Castelli. Die Gabba Reihe macht einfach jedes Mistwetter mit, sitzt aber dennoch sehr körperbetont, sodass alle Teile auch für hohe Geschwindigkeiten ideal sind und ihr damit jede Konkurrenz schlagen könnt.

Das Gabba Trikot tauchte das erste Mal bei Mailand - Sanremo 2013 auf der Bildfläche auf und hat dann alle Kleiderschränke der Profis und Amateure im Sturm (haha) erobert. Das Trikot war damals ganz schwarz und wurde auch von Fahrern getragen, die nicht von Castelli gesponsert wurden. Es ging hier einfach um den besten Schutz bei den miesen, fiesen Temperaturen. Seit diesem Rennen 2013 war das Gabba also ein Begriff und wurde somit zu einem Topseller, der natürlich auch direkt von vielen anderen Marken versucht wurde zu kopieren. Einfach war das jedoch scheinbar nicht...

Das Castelli Perfetto Light Trikot basiert auf der Gabba Technologie. Es handelt sich um ein wind- & wasserfestes Material, das für etwas wärmere Temperaturen geeignet ist. Das Ergebnis ist ein wettkampforientierter Schnitt und ein Gewebe, das auch für den Sommer atmungsaktiv genug ist, dennoch aber keine Einbußen in Sachen Allwetterschutz machen musste.

Ich kann ebenfalls berichten: Für den Frühling hier in England hat es sich allemal bewährt.

Mein Produkttest

Als Teil meiner Blog-Reihe ist also heute das Array dran. Ich hab es angezogen und wusste direkt, dass ich mich verliebt hatte.

Das Design des Trikots ist zwar schlicht, aber wirklich unfassbar effektiv. Die Ärmel sind ganz leicht verlängert und genauso auch der Rückenbereich über'm Hintern. Der Stehkragen und der reflektierende Reißverschluss sorgen noch obendrein dafür, dass das Wetter draußen bleibt und ich gut geschützt auf den Straßen unterwegs bin. Auch die so wichtige Körperwärme bleibt gut erhalten und sollte es doch zu warm werden, kann mittels Reißverschluss die Belüftung reguliert werden. Wie gesagt, einfach und effizient.

Natürlich steht beim Perfetto, ganz genau wie beim Gabba, das Material im Vordergrund. Castelli haben beim Perfetto GOREs legendäres Windstopper 150 Material an Vorderseite, Ärmeln und Schultern verwendet. Die Rückseite besteht aus Castellis wasserabweisendem Nano Light Material, das deinen Rücken und Hintern vor kaltem Spritzwasser und Regenfällen schützt. Alles zusammen hat sich meiner Ansicht nach richtig gut bewährt. Sei es an einem frischen Mogen oder bei pitschnassen Fahrten nach der Arbeit nach Hause - das Perfetto hat seinen Dienst mehr als nur getan.

Warum ist es also so vielseitig? Das liegt ganz klar an seiner Atmungsaktivität und daran, dass es in so vielen Kombinationen getragen werden kann. Dadurch, dass es mit dir atmet, bleibst du auch bei richtig hoher Anstregung trocken, da Schweiß ganz einfach nach außen entweichen kann. Wenn du unter dem Trikot wie ich ein Funktionsshirt oder noch ein zweites Trikot trägst, dann bleibt diese Eigenschaft auch weiterhin erhalten. So war auch eigentlich mal das Tragen des Gabba gedacht. Durch diesen anpassungsfähigen Wärmeschutz ist es also für wechselhaftes Wetter, neben Nässeschutz und Atmungsaktivität, wie geschaffen.

Das Perfetto hat seinen Namen absolut verdient. Wenn es draußen also nach weder Fisch noch Fleisch aussieht und der Frühling sich noch nicht ganz entschieden hat, ob jetzt Winter oder Sommer wird, dann ist dieses Trikot einfach die Lösung. Es ist leicht, schützt, wärmt und passt sich dabei an deine Körpertemperatur an. Ich bin happy.

Hier findet ihr das Array bei Wiggle

 

castelli-perfetto

 

Castelli-perfetto

 

castelli perfetto

 

 

 

Hier findet ihr das Array bei Wiggle