Posted in Cycle and tagged wiggle-high5

Mayuko Hagiwara - Japan

Geburtstag: 16. Oktober 1986

Geburtsort: Gunma, Japan

Disziplinen: Straßenrennen

 

 

Erfolge:

  • 2015 Etappensieg beim Giro Rosa
  • 2015 Etappensieg bei der Tour de Bretagne
  • 2008-2012, 2014 Landesmeisterin im Einzelzeitfahren
  • 2010-2012, 2014, 2015 Landesmeisterin im Straßenrennen
  • 2013 Championnat de Wallonie – Dinant

 

 

Mayuko Hagiwara wurde am 16. Oktober 1986 in Gunma, Japan geboren. Nach ihrem Abschluss am Nationalen Institut für Fitness und Sport in Kanoya, trat Mayuko dem Cycle Base Asahi Rennsportteam bei, welches von dem führenden japanischen Fahrradladen ‘Cycle Base Asahi‘ gesponsert wurde. Außerdem vertrat sie Japan 2012 bei den Olmpischen Sommerspielen und mehrere Male bei Weltmeisterschaften.

In den letzten drei Rennsaisons durchlebte Mayuko Höhen und Tiefen, doch nachdem sie sich an die europäische Art und Weise von Wettrennen gewöhnt hatte, wurde Hagiwara zu einem unschätzbaren Mitglied des Teams.

Im Jahre 2015 erlebte Hagiwara ihre bisher beste Saison mit Podestplätzen in Gooik-Geraardsbergen-Gooik sowie bei dem GP Plumelec zu Beginn der Saison. Ihren wahren Durchbruch erreichte sie beim Giro Rosa, bei dem sie bei dem wichtigsten Etappenrennen für Frauen die allererste Etappe für Japan gewann. Ein Sieg, der innerhalb des Teams und der gesamten Radsportgemeinschaft gefeiert wurde. Darüber hinaus gewann sie eine Etappe bei der Tour de Bretagne und wie bereits 2014 holte Hagiwara sich auch bei den nationalen Meisterschaften in Japan ihren 11. Titel.  

Mayukos Talent bei Berganstiegen und ihre Entschlossenheit machen sie zu einem unschätzbaren und unverzichtbaren Mitglied des Wiggle High5 Teams.

Über den Autor

Bild des Benutzers verena
Ver ena
Published on: 29 Apr 2016